Wilcom is making website updates this week. Contact support@wilcom.com if you continue to have issues. Apologies for any inconvenience.

Betriebssystem-Kompatibilität

Wilcom ES Software und Betriebssystem-Kompatibilität ('#' = Ausnahmen) 

Wilcom version

Windows10 (32- und 64-bit)

Windows8.1 (32- und 64-bit)

Windows7 (32- und 64-bit)

Vista (32-bit)

WinXP (32-bit)

EmbroideryStudio e3 / DecoStudio e3 / Design Work flow e3 Ja (#1) Ja Ja Ja Ja XP SP3
EmbroideryStudio e2 / DecoStudio e2 / Design Work flow e2 Nein Ja(#2) Ja Ja Ja XP SP3
EmbroideryStudio e1.5 / DecoStudio e1.5 / Design Workflow e1.5  Nein  Nein Ja(#3)  Ja  Ja XP SP3
DecoStudio e1  Nein  Nein  Yes (#3)  Ja  Ja XP SP2 or Higher
ES Designer 2006 / Design Workflow 2006  Nein  Nein  Nein  Ja Vista Update (#4)  Ja XP SP2 or Higher (#5)

 

#1: Windows 10:

  • An updated Dongle driver V7.32 or a later version must be installed before installing Embroidery Studio e3 / DecoStudio e3, the updated dongle driver can be obtained from the Download Center page.

 

#2: Windows 8.1:

  • Ein aktualisierter Dongle-Treiber V6.51 muss installiert werden, bevor Sie Embroidery Studio e1./ DecoStudio e1.installieren; Sie finden den aktualisierten Dongle-Treiber auf der Download-Seite. *Sie müssen als Benutzer registriert sein, um die Download-Seite sehen zu können*.

 

#3: Windows 7:

  • Ein aktualisierter Dongle-Treiber V5.75 muss installiert werden, bevor Sie Embroidery Studio e1.5 / DecoStudio e1.5 installieren; Sie finden den aktualisierten Dongle-Treiber auf der Download-Seite. *Sie müssen als Benutzer registriert sein, um die Download-Seite sehen zu können*.

 

#4: Windows Vista:

  • Sie müssen Service Pack 4 oder höher installieren. Der „Vista Update”-Patch ist älter als SP4.

 

#5: Windows 2000 and Windows XP:

  • Das Melco-Diskettenformat wird unter NT, 2000, WinXP oder höher nicht unterstützt.
  • ES V7 wurde nie unter Windows XP SP3 getestet (da dies das neueste Service Pack für Windows XP ist und es sich bei ES V7 um eine ältere Version der ES-Software handelt, die aus der Zeit vor Windows XP SP3 stammt). Das Installieren dieses Service Packs kann daher unter Umständen zu einer Reihe verschiedener Probleme führen; wir empfehlen, SP3 für Windows XP zu entfernen. (Für weitere Details und Schritte, um dieses Service Pack zu entfernen, besuchen Sie bitte den FAQ-Bereich der Support-Website) Spezieller Hinweis für P4 mit Hyperthreading sowie für Dual-Core-Computer: Es wird nur ES V9.0 SP4 oder höher unterstützt.

 

Benutzer von 64-bit-Betriebssystemem beachten bitte:

  • ES Version 9 und niedriger wurden nicht offiziell auf 64-bit-Betriebssystemen getestet.
  • ES 2006 (mit Service Pack 4 Revision 2) und höher laufen auf 64-bit-Betriebssystemen wie Windows XP x64 und Windows Vista 64-bit, da diese Betriebssysteme 32-bit-Anwendungen systemeigen ausführen können. 
  • Bitte beachten Sie, dass manche Windows Server x64-Betriebssysteme, die auf 64-bit-CPUs laufen, ohne Hardware-Emulation keine 32-bit-Anwendungen wie Wilcom ES 2006 ausführen können. Microsoft Vista Für eine vollständige Kompatibilität mit Vista ist ES Designer 2006 mit Vista-Update oder Service Pack 4 oder höher erforderlich. 

 

MAC OS X / Apple-Computer: Es gibt derzeit keine ES Designer-Version, die unter MAC OS läuft; wenn Sie jedoch einen Intel-basierten MAC haben, können Sie Boot camp, VM Ware Fusion oder Parallels benutzen, um Microsoft Windows laufen zu lassen. Installieren Sie ES/DS einfach auf Ihrer Windows-Partition.

Nicht-DOS-Stickdisketten: Da die Stickindustrie als eine der ersten Computer nutzte - noch bevor DOS das akzeptierte Diskettenformat wurde, werden in der Stickindustrie nach wie vor zahlreiche ,Nicht-DOS‘-Formatieren benutzt. Diese Nicht-DOS-Stickformate wie z.B. Barudan FDR, Melco, formatieren Disketten anders und können nicht als ,DOS-formatierte‘ Disketten gelesen werden. Die meisten PCs können diese Formate heutzutage nicht mehr lesen.